Hyundai i20 Coupe

Hyundai i20 Coupé startet bei 16.250 Euro

Bei Hyundai kann ab sofort der i20 Coupé bestellt werden. Erstmals bietet der koreanische Hersteller damit ein dreitüriges Fahrzeug im B-Segment an, das sich durch eigenständige Design-Elemente klar vom fünftürigen Modell unterscheidet. Kennzeichen sind die stark geneigten A-, B- und C-Säulen sowie die zweieinhalb Zentimeter niedrigere Dachlinie sowie geänderte Kühlergrill- und Heckbereiche. Neue Seitenschweller und […]

weiterlesen
Range Rover Evoque Cabrio

Range Rover Evoque Cabrio: Studie geht in Serie über

Jetzt ist es raus: Auf dem Genfer Autosalon bestätigte Land Rover jetzt die Serienfertigung einer offenen Variante des Range Rover Evoque. Exakt drei Jahre ist es her, dass die Studie des Cabriolets gezeigt wurde. Die Ankündigung beantwortet auch die Frage: Welcher Hersteller bringt als erster den Mut auf, solch ein Fahrzeug in Serie zu bauen? […]

weiterlesen
Volvo 780 1985

30 Jahre Volvo 780 – schwedisch-italienische Exklusivität

Er ist ein rares Modell unter den großen Coupés der 1980er Jahre. Nur 8.518 Volvo 780 wurden in Kooperation mit Carrozzeria Bertone für ausgewählte Märkte gebaut, was den bis dahin teuersten Volvo auch heute noch begehrenswerter machte. Neben äußerer, schlichter Eleganz, fuhr der Zweitürer als Besonderheiten mit dem ersten serienmäßigen Fahrersitz-Gurtstraffer und einem Sechs-Zylinder-Diesel unter […]

weiterlesen