Autohaus von morgen

Anforderungen an das Auto von morgen

Volkswagen ist ein schönes Beispiel für die geänderten Anforderungen seiner Konsumenten. VW treibt die Digitalisierung im Handel mit aller Macht weiter voran. So wird bundesweit in mittlerweile 222 Autohäusern der Volkswagen-Konfigurator eingesetzt. Dieses computergestützte Lösung ermöglicht die realitätsnahe, dreidimensionale Darstellung des Wunschfahrzeugs. Die Kunden können damit die Ausstattungs- und Assistenzsysteme aller Volkswagen Modelle virtuell erleben. […]

weiterlesen
Morgan AR Plus 4

Morgan baut 50 AR Plus 4

Mit einer limitierten Auflage von 50 Exemplaren feiert Morgan die 65-jährige Geschichte seines Plus 4. Das AR Plus 4 getaufte Geburtstagsmodell wird von einem 2,0-Liter-Cosworth-Motor mit 166 kW / 225 PS angetrieben und erhält weitere Spezifikationen von AR Motorsport. Zu den Komponenten gehören verstellbare Federbeine, ein neues Bremssystem und eine andere Achsübersetzung. Dazu kommen Leichtbauteile. […]

weiterlesen
Nissan e-NV200 Evalia

elektrisch betriebener Siebensitzer erhältlich

Nissan bietet den e-NV200 Evalia ab August 2015 mit zwei Sitzen mehr an. Es ist damit das einzige vollelektrische Auto, das als vollwertiger Siebensitzer bestellt werden kann. Wie der Fünfsitzer wird auch die siebensitzige Version ausschließlich in der Topausstattung Tekna angeboten. Sie verfügt unter anderem über Klimaautomatik, beheizbares Lederlenkrad und Multimediasystem. Die Preise beginnen bei […]

weiterlesen