Mazda CX-5: eine Geländelimousine auf dem Weg nach oben

Als erstes Modell einer neuen Fahrzeuggeneration mit SKYACTIV-Technologien verkörpert das Kompakt-SUV das Beste aller Welten: Fahrspaß, Sicherheit und Nachhaltigkeit. So zumindest verspricht es die aktuelle Pressemitteilung von Mazda. „Mazda CX-5: eine Geländelimousine auf dem Weg nach oben“ weiterlesen

Audi kauft Ducati

Audi hat Ducati gekauft. Die Übernahme, über die bereits im Vorfeld vielfach spekuliert wurde, wurde am Vorabend der heutigen Volkswagen-Hauptversammlung gemeldet. Der Kaufpreis soll um rund 800 Millionen Euro betragen. Erst im vergangenen Jahr war Ducati eine Partnerschaft mit der Sportnarke AMG von Mercedes-Benz eingegangen. Mit der Eingliederung einer Motorradmarke in den Konzern soll sich VW-Patriarch Ferdinand Piëch einen lang gehegten Wunsch erfüllt haben. „Audi kauft Ducati“ weiterlesen

Abt hebt Leistung für den Audi A6 Avant um 120 PS an

Abt hat für den neuen Audi A6 Avant zwei Leistungsstufen im Programm. Der 3.0 TFSI bietet nach dem Motortuning statt 221 kW / 300 PS und 440 Newtonmeter (Nm) Drehmoment als Abt AS6 Avant 309 kW / 420 PS und ein Drehmoment von 540 Nm. Die 120 zusätzlichen PS bedeuten 40 Prozent mehr Leistung. Zweite Abt-Variante ist der 3.0-Liter-Biturbo-Diesel, dessen Leistung von 230 kW / 313 PS auf 265 kW / 360 PS angehoben wird. Das Drehmoment des V6 steigt um 50 Nm auf 700 Nm. „Abt hebt Leistung für den Audi A6 Avant um 120 PS an“ weiterlesen

Abt QS3 – Leistung satt

Abt haucht nun auch dem Audi Q3 mehr Leistung. QS3 nennt der Tuner aus Kempten seine Version des kompakten SUVs, wobei das „S“ für sehr sportlich steht. Aus dem 2.0 TDI schöpft der QS3 151 kW / 205 PS gegenüber 130 kW / 177 PS in der Serienversion, der TFSI mit zwei Litern Hubraum leistet bei Abt 199 kW / 270 PS statt 155 kW / 211 PS. Spezielle Fahrwerksfedern sorgen dafür, dass das neue Leistungspotenzial optimal auf die Straße kommt. „Abt QS3 – Leistung satt“ weiterlesen