Ford meldet Einbruch per Smartphone

Fords Sicherheitssystem SecuriAlert

Autoalarme können helfen, Fahrzeugdiebe abzuschrecken. In Städten, in denen die Wagen über Nacht auf der Straße geparkt werden, verschlafen oder ignorieren viele Menschen jedoch die Alarmgeräusche, die möglicherweise sogar von ihrem eigenen Auto stammen. Abhilfe schaffen soll hier Fords SecuriAlert, ein mit dem Smartphone des Fahrzeughalters verbundenes Sicherheitssystem, das bereits seit Jahresbeginn für Fords Nutzfahrzeuge und nun erstmals auch für die Pkw erhältlich ist.

Nach der Aktivierung über die FordPass-App sendet das kostenlose System eine Benachrichtigung an das Smartphone des Fahrzeughalters, sobald das System einen ungewöhnlichen Vorgang identifiziert, wie etwa das versuchte Öffnen der Fahrzeugtüren. Aber auch wenn das mit einem geklonten oder gestohlenen Schlüssel versucht wird – eine Aktion, die keinen herkömmlichen Fahrzeugalarm auslösen würde – sendet SecuriAlert eine Warnung. Kehren die Besitzer zum Fahrzeug zurück, können sie das Sicherheitssystem über die App wieder deaktivieren.