Neu bei Kymco: MXU 550i T Offroad LoF

Das neue ATV-Modell MXU 550i T Offroad LOF zeigt sich im komplett neuen Design. Zudem hat Kymco auch wichtige Details überarbeitet. Die neuen Seitenverkleidungen erhöhen den Rund-um-Schutz des 550 Kubik starken Einzylinders, der mit viel Bodenfreiheit, mehr Stauraum und einem optimierten Fahrwerk aufwartet. Eine weitere Besonderheit ist die land- und forstwirtschaftliche Zulassung. Damit bietet das attraktive Nutzfahrzeug bereits serienmäßig Extras wie Anhängerkupplung, Seilwinde und Bergabfahrhilfe für Arbeitseinsätze – und darf ohne Leistungsbegrenzung auch auf öffentlichen Straßen fahren.

Kymco MXU 550i T Offrod LoF.
Kymco MXU 550i T Offrod LoF.

Das neue Design betont den sportlich-dynamischen Charakter des MXU 550i T Offroad LOF noch intensiver und bringt ihn optisch markant zur Geltung. Große Offroad Reifen verschaffen dem Kraftpaket zudem mehr Bodenfreiheit auf Wald- und Wiesenwegen. Die zeitgemäße Vollverkleidung vom Cockpit bis zum Lenker bietet außerdem einen besseren Rundum-Schutz für Hände und Beine. Auch die großen Gepäckablageflächen vorne und hinten sind verstärkt worden.

Der 16,5 Liter Tank ist jetzt unter dem komfortablen Sitzbereich für Fahrer und Sozius verbaut – der Tankeinfüllstutzen befindet sich nun hinten. Diese neue Anordnung des Tanks optimiert den Schwerpunkt des 370 kg schweren Geräts. Es sorgt für mehr Balance und ein ausgereifertes Fahrwerk, das sowohl beim Straßen- als auch Geländeeinsatz seine Vorteile ausspielt. Durch die Neupositionierung des Tanks wird gleichzeitig Raum für ein Staufach in der Front frei.

Kymco MXU 550i T Offrod LoF.
Kymco MXU 550i T Offrod LoF.

Mit den geringen Abmessungen von 2108 mm Länge und 1255 mm Breite eignet sich das wendige Kymco ATV auch für Wegstrecken, die mit anderen Fahrzeugen nicht befahrbar sind. Die grobstolligen Offroad Reifen haben viel Grip und schonen gleichzeitig mit der breiten Reifenauflage den Boden. Die Kombination von relativ geringem Gewicht, starkem Triebwerk und leichtem Handling – dank Einzelradaufhängung und breiter Spurweite – machen das MXU 550i T Offroad LOF zu einer echten Alternative von größeren Fahrzeugen.

Das MXU 550i T Offroad LOF ist serienmäßig mit land- und forstwirtschaftlicher Zulassung in der Farbe Schwarz/Rot zu einem Preis von 7.800 Euro zuzüglich Überführungskosten erhältlich. Ausführliche Informationen zu den ATV-, Quad- und Roller-Angeboten erhält man bei über 500 Kymco Händlern in Deutschland oder unter: www.kymco.de.